Münster West

Ungewöhnlich viel Wasser im Rohrbusch-Wald in Roxel

Das Rohrbusch-Wäldchen in Roxel ist ein beliebtes Arreal für Hunde-Besitzerinnen und -Besitzer. In den Tagen nach Sturm Niklas hatte sich der Wald allerdings teilweise in eine Seen-Landschaft verwandelt. Der Regen der vergangenen Tage, Wochen und Monate sammelte sich nun auf den Wegen und im Unterholz. Dort wo normalerweise das Queren leicht fällt, war nun dichtes Schuhwerk vonnöten.

Dass der „Hunde-Wald“ so nass ist und der daran entlang fließende Meckelbach so viel Wasser führt, ist umso erstaunlicher als gerade der Meckelbach in den vergangenen Jahren zu Frühlingsbeginn durchaus auch schon mal trockengefallen war. Dieses Jahr ist es nun ganz anders.

Markierte Fläche in Kartenausschnitt für den Hunde-Wald Rohrbusch Roxel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*